INNOVATIVE DEVELOPMENT

ADF-Solutions GmbH repräsentiert und bietet auch ein Support im Bereich Innovationen für neue Produkte. Wir repräsentieren produzierende Dienstleister mit bereits bestehende neue Technologien, wie auch ein europäischen Partner im Bereich F&E und Innovationsprojekten.

Der Erwerb neuer Kenntnisse (Forschung) vor allem bei Industrielle Technologien ist heute entscheidend. Die Art, wie wir heute Produkte herstellen, wird sich in Zukunft bedeutend verändern.

Mein Partner ist eine gemeinnützige private Stiftung mit dem Ziel, durch die Bereitstellung spezialisierter Dienstleistungen und die Durchführung von Forschung & Entwicklung und Innovationsprojekten effizient zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und der technologischen und nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen beizutragen.

Das Unternehmen hat an zahlreichen Projekten und Einzelverträgen teilgenommen, die auf Innovation, Entwicklung, Prüfung und Optimierung z.B. auch im industriellen Bereich abzielen.

INCREMENTAL SHEET FORMING (ISF)

3D-Blechumformung durch eine Reihe kleiner inkrementeller Verformungen zum endgültigen Werkstück geformt wird. Bei diesem Prozess sind minimale Werkzeugkosten zu berücksichtigen, also ideal für komplexe Bauteile in kleine Losgrößen. Vom Werkzeug Konzept könnte man es mit Thermoformen von thermoplastischer Kunststoffe vergleichen.

IN-MOLD ELECTRONICS (IME)

Direkter Druck von Elektronik auf Kunststoffteilen und anderen Materialien. Ermöglicht die Reduzierung der Anzahl von Teilkomponenten eines Produktes und den Leichtbau. Sie erweitert die Integration von Funktionalitäten am Endprodukt und reduziert die Komplexität der Komponenten.

CARBON FIBER INJECTION PROCESS (CFIP)

Eine Post-Processing Verstärkung von 3D-gedruckten Teilen mit durchgehenden Kohlefasern. Bringt zusätzliche Stärke in leichte 3d-gedruckte Teile in Luft- und Raumfahrttechnik, Automobilbau und Leichtbau.

METAL SHEET CRACKING RESISTANCE (EDGE CRACKING)

Technologie, die verlässliches Arbeiten mit neuen leichteren Materialien ermöglicht und die Bildung/Entstehung von Rissen bei der Anwendung von Metallbearbeitung vermeidet.

BATTECH (BATTERIEN-TECHNOLOGIEN

Materialentwicklungen, Charakterisierung von Zelle-zu-Batterien, Algorithmen-Entwurf sowie Recycling und Post-Mortem-Analysen von Batterien. 

FRICTION STIR WELDING (FSW)

Ein innovatives thermomechanisches Schweissverfahren sowohl für bestehende Anwendungen als auch für innovative neue Lösungen. Wirtschaftlich von der Klein- bis zur Grossserie. Anwendungen von Anlagenbau bis Luft- und Raumfahrttechnik. Rührreibschweissen (engl. Friction Stir Welding, Abk. FSW) ist ein mechanisches Fügeverfahren in fester Phase. Der Stoffschluss erfolgt hierbei nicht durch lokales Aufschmelzen der Fügepartner, sondern durch ein Verrühren der plastifizierten Werkstoffe. Ein rotierendes Werkzeug wird unter Druck in die zu schweissenden Bauteile eingefahren und fügt diese ohne Zusatzstoffe.

Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen wünschen …………



 
E-Mail
Anruf
Infos
LinkedIn